Ausbildung| Pharmazeut:innen-A| PKA-A

Ausbildung Homöopathie für PKA/PTA

Die Ausbildung ist speziell auf die Anforderungen von Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte (PKA) und Pharmazeutisch-technische Angestellte (PTA) zugeschnitten und beinhaltet alles, was sie benötigen, um in der Apotheke Sicherheit in Fragen rund um die Homöopathie zu haben. 

Angefangen bei den Grundlagen der Homöopathie (Was ist Homöopathie überhaupt? Was sind die Möglichkeiten und Grenzen?) bekommen unsere Teilnehmer*innen auch einen Einblick in die Herstellung, Bestellung und Lagerung von homöopathischen Arzneimitteln sowie ein umfangreiches Wissen in den „Bewährten Indikationen“.

In vier Wochenenden (bzw. 44 Stunden) wird das Repertoire der PKAs/PTAs mit der Homöopathie um eine Methode erweitert, die jeden Tag aufs Neue Erfolge verzeichnet. Webinare und Präsenzveranstaltungen wechseln sich ab, sodass nur an zwei Wochenenden eine Anreise nach Wien nötig ist.

Termine Ausbildungsjahrgang 2024/2025:

    • 18./19.10.2024 (Webinar, Mag. Andrea Bogad, Mag. Britta Fimbinger)
    • 15./16. Nov. 2024 (Wien, Mag. Andrea Bogad, Mag. Eva Wildt)
    • 24./25.1.2025 (Webinar, Mag. Andrea Bogad, Mag. Brigitte Manhartsberger)
    • 14./15.3.2025 (Wien, Mag. Andrea Bogad, Mag. Gerlinde Müller-Hartner)

Ausbildungsleiterin: Mag. Andrea Bogad

 

Ausbildungslehrgang nur gesamt buchbar!!

Veranstaltungsdetails

Datum:

18. Oktober 2024
- 19. Oktober 2024

Uhrzeit:

Veranstaltungsort:

ÖGHM Billrothstr.2/8.Stock 1190, Webinar

Kursreferent:in

Mag. Andrea Bogard
Mag. Andrea BOGAD

Preise

Mitglied:

€ 985,00

Ermäßigt:

€ 840,00

Nichtmitglied:

€ 1200,00
Event mit Preis

Anmeldung

Preis: 985,00 €
Preis: 840,00 €
Preis: 1.200,00 €
Preis: 0,00 €

Wählen Sie ein Paket um eine Zahlungsübersicht anzuzeigen.

Stornobedingungen: Bis vier Wochen vor dem Seminartermin ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Sollte kein/e ErsatzteilnehmerIn vom/von der SeminarteilnehmerIn gebracht werden, gelten folgende Stornobedingungen:

  • ab vier Wochen vor dem Termin: 40 EUR Bearbeitungsgebühr

  • ab 14 Tage vor dem Termin: 50% des Seminarbeitrags ab 7 Tage vor dem Termin: 100% des Seminarbeitrags

Ihr Seminarplatz ist erst mit der Einzahlung des Seminarbeitrags gesichert!

Mit der Anmeldung zum Seminar anerkennen Sie die Schweigepflicht über während des Seminars bekannt werdende Patientendaten. Änderungen vorbehalten!